Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dr. Martina Hagen

Martina Hagen

E-Book-Veröffentlichungen

Dr. oec. troph. Martina Hagen arbeitet seit 2009 als Senior Manager für Novartis Consumer Health, Global Medical Affairs, auf den Gebieten der Raucherentwöhnung und Schmerztherapie. Nach ihrem ernährungswissenschaftlichen Studium und ihrer Promotion von 1996 bis 2009 für GlaxoSmithKline Consumer Healthcare war sie dort zunächst in der medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung und seit 2006 auch im Regulatory-Affairs-Bereich als Senior Scientific and Regulatory Manager tätig. Über Jahre vertrat Dr. Martina Hagen in nationalen und europäischen Fachverbänden die Interessen der Firma. Insbesondere als Vorsitzende der „Scientific Expert Group“ des europäischen Nahrungsergänzungsmittelverbandes ERNA und als Vorsitzende des „Arbeitskreises Nahrungsergänzungsmittel“ im Bund für Lebensmittelkunde und Lebensmittelrecht nahm sie aktiv an den Diskussionen um die Entwicklung im Lebensmittelbereich teil. Hervorzuheben ist hier ihre Mitarbeit bei der Entwicklung des Höchstmengenmodells von ERNA zur Ableitung von Höchstmengen für Nahrungsergänzung sowie bei der Fertigstellung der europäischen (ERNAEHPM- CIAA) Artikel-13-Claim-Liste. Die Fragestellung "Was ist wissenschaftlich belegbar und rechtlich erlaubt?" ist ihr durch die tägliche Arbeit im Grenzbereich Arzneimittel/Lebensmittel sehr vertraut.

Kundenstimmen:

    Dr.
  • Komplexer Stoff in kleinen, gut zu hanhabenden und leicht verdaulichen Häppchen dargestellt.

    Dr. Sabine Schomberg , Norgine GmbH

  • Guter Praxisbezug, verständlich, sehr viele sachbezogene Beispiele.

    Armin Hausmann , Novartis International AG