Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dr. Antje Boldt

Antje Boldt

E-Book-Veröffentlichungen

Dr. Antje Boldt ist seit 1994 als Rechtsanwältin in Frankfurt zugelassen und war bis 1997 in einer auf das Bau- und Vergaberecht spezialisierten Kanzlei tätig. 1998 gründete sie als namensgebende Partnerin eine eigene Kanzlei und leitete diese bis 2004. Im Januar 2005 hat sich Dr. Antje Boldt der Sozietät Leinemann & Partner Rechtsanwälte in Frankfurt angeschlossen. Sie ist Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht. Dr. Antje Boldt berät Unternehmen ebenso wie Investoren und vertritt diese in gerichtlichen und schiedsgerichtlichen Verfahren. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in dem Bereich der Beratung von Krankenhäusern und Alten- und Pflegeheimen. Ihre Tätigkeit erstreckt sich dabei insbesondere auf das Vergaberecht, wobei neben Schulungen diverser Universitätskliniken, Krankenkassen und Pharmaunternehmen im Bereich des Vergaberechts und des SGB V die Begleitung der Mandanten bei der Ausschreibung und Vergabe von Dienst- und Lieferleistungen immer mehr an Bedeutung gewinnt. Dr. Antje Boldt ist neben zahlreichen Veröffentlichungen in Fachzeitschriften Autorin der Bücher „Vorläufige baubegleitende Streitentscheidung – Dispute Adjudication Boards in Deutschland“ und „Der neue Bauvertrag, Schuldrechtsreform und Werkvertrag in der Praxis“ sowie Mitautorin des Kommentars „Privates Baurecht“ von Messerschmidt/Voit. Sie hat einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Aschaffenburg sowie an der Hochschule Fresenius in Idstein. Seit einigen Jahren ist Dr. Antje Boldt auch als Schiedsrichterin tätig. Sie wurde 2007 in die 4. Satzungsversammlung der Bundesrechtsanwaltskammer gewählt und wird im JUVE-Handbuch seit 2006/2007 als häufig empfohlene Anwältin geführt.

Kundenstimmen:

  • Tolle Einzellektionen und sehr tief im Detail.

    Alla Quast , Wirtschafts- und Bäderbetrieb der Stadt Ennigerloh

  • Absolut geeignet zum erfolgreichen Selbststudium, ein rundes Paket mit lauter positiven Überraschungen.

    Peter Hense , Unister GmbH