Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Prof. Dr. Albert Nonnenmacher

Albert Nonnenmacher

E-Book-Veröffentlichungen

Prof. Dr. Nonnenmacher ist Honorarprofessor an der Universität Stuttgart sowie Geschäftsführer der EnBW Gas GmbH. Er ist Mitglied in mehreren Aufsichtsgremien und Aufsichtsräten, Lehrcoach und Lehrtrainer beim Deutschen Verband für Neurolinguistisches Programmieren (DVNLP) und wingwave-Coach. Seine Karriere begann Prof. Dr. Albert Nonnenmacher 1982 bei den Technischen Werken der Stadt Stuttgart (TWS) im Bereich Strategische Planung. Anfang der 90er-Jahre wurde er Hauptabteilungsleiter und Prokurist für den Bereich Elektrizitäts- und Fernwärmebeschaffung sowie Kraftwerke, 1998 nebenberuflich Geschäftsführer der Energiehandelsgesellschaft des aus der Fusion von TWS und Neckarwerken hervorgegangenen Unternehmens Neckarwerke Stuttgart AG. Im Jahr 2000 wechselte er als Bereichsleiter Technik Gas, Wasser Wärme. Zwei Jahre später, nach der Fusion des Unternehmens mit der EnBW, leitete er den Bereich Dienstleistungen der EnBW Regional AG. 2003 wurde er als Geschäftsführer mit der Gründung der EnBW Gas GmbH beauftragt, die er zu einem leistungsstarken Unternehmen aufgebaut hat. Nebenberuflich war er in den Jahren 2000 bis 2004 Geschäftsführer des Ingenieurbüros RBS Stuttgart und RBS-Genius. In diesen Jahren hat er umfangreiche Erfahrung aus vielfältigen Projekten, z. B. Fusionen, Unternehmensgründungen, Unternehmensentwicklung, Geschäftsfeldentwicklung, Um- und Reorganisationen, Effizienzsteigerungsprogrammen, und in der Managemententwicklung gewonnen, u. a. durch die Einführung und langjährige Anwendung von Coaching und systemischer Organisationsentwicklung in Unternehmen, Karriereberatung, Mitarbeiterentwicklung, Führungskräfteentwicklung, Mitarbeiterrekrutierung. Seit 1986 ist er Dozent an der Universität Stuttgart in technischen Disziplinen und im Bereich Schlüsselqualifikationen, Managementtechniken und Berufs- und Karriereplanung. Seit dem Jahr 2000 ist er Honorarprofessor an der Universität Stuttgart.

Kundenstimmen:

  • Kurz und prägnant; ein schneller Überblick in die schwierige Materie.

    Martin Hake , Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

  • Der Lehrgang ist gut strukturiert und leicht verständlich aufgebaut. Es werden praxisrelevante Beispiele verwendet, um Lerninhalte zu veranschaulichen.

    Claudia Metzger , AMO Advanced Medical Optics GmbH