Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dr. Thomas Lübbig

Thomas Lübbig

E-Book-Veröffentlichungen

Dr. Thomas Lübbig ist Rechtsanwalt und seit 2001 Partner in der Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer und Mitglied der Praxisgruppe „Antitrust, Competition and Trade“ im Berliner Büro. Thomas Lübbig hat sich auf das deutsche Kartellrecht und auf das Recht der Europäischen Union, insbesondere auf das EG-Wettbewerbsrecht, das Beihilfenrecht und das Recht des europäischen Binnenmarktes spezialisiert. Er vertritt Mandanten in Verwaltungs- und Zivilverfahren regelmäßig vor deutschen Gerichten sowie vor den Gerichten der Europäischen Gemeinschaften. Thomas Lübbig, Jahrgang 1967, studierte nach einer Bankausbildung in Trier, Lyon, Genf und Berlin. Nach einer einjährigen Tätigkeit in einer Unternehmensberatung in Johannesburg trat er 1996 in die Kanzlei Deringer Tessin Herrmann & Sedemund ein, eine der Sozietäten, die später in der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer aufging. Thomas Lübbig ist Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht und der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Neben zahlreichen Veröffentlichungen – u. a. Mitautor mehrerer Bücher – hält er regelmäßig Vorträge und Vorlesungen, u. a. an der Bucerius Law School in Hamburg und an der Europa- Universität Viadrina in Frankfurt/Oder.

Kundenstimmen:

  • Sehr nützlich und wertvoll.

    Udo Winter , Leica Geosystems GmbH

  • Gut aufbereitete Lektionen, die eine hervorragende Unterstützung bieten.

    Andreas Schulz , Berliner Verkehrsbetriebe